Testspiel gegen CFR Cluj

1. August 2011

Am letzten Tag im Trainingslager war man bei nasskaltem Wetter ausnahmsweise mal pünktlich zu Trainingsbeginn vor Ort.  Doch genau dieses mal fehlte von der Mannschaft jede Spur, das Training begann erst eine halbe Stunde später. Dafür ging die Mannschaft auch dieses mal wieder sehr konzentriert zur Sache bei den einzelnen Einheiten.
Ein Teil unserer Schrunsfahrertruppe verabschiedete sich während des Trainings in Richtung Bella  Italia, wo ein Turnier unserer Freunde aus Samb statt fand. Der Rest verbrachte die Zeit vorm Testspiel in Ravensburg gegen CFR Cluj in einer doch sehr arg  runtergekommenen Stadionkneipe, in der man man später auf einige bekannte Gesichter traf.
Das Spiel fand für ein Testspiel auf sehr hohem Niveau statt und hatte sehr viele harte Zweikämpfe  und viele Fouls. Der Sport Club gewann mit 2:1. Respekt an die Mannschaft; nach der harten Trainingswoche noch einen 0:1 Rückstand in ein 2:1 umzuwandeln. Tore schossen der kurz zuvor eingewechselte Reisinger und später Cisse per Kopf.
Erwähnenswert noch, dass sogar ein Fernsehteam aus Rumänien angereist war um das Spiel live im TV zu übertragen.


7 × zwei =

Die anonym verfassten Kommentare müssen erst freigeschaltet werden. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen.
Dies ist leider nötig um sinnloses Gepöbel oder illegale Äusserungen zu unterbinden. Wir zensieren jedoch grundsätzlich nicht.