SC-Fans einigen sich auf den Namen »Mooswaldstadion«

5. Juni 2021

Wir sehen uns bald im Mooswaldstadion!
Ein langwieriger Prozess zur Namensfindung für das neue Stadion ist
vor kurzem auf die Zielgerade eingebogen und nun im Ziel angelangt.
Einige Wochen zuvor wurden zahlreiche Fanclubs und Gruppen per Mail
angeschrieben, worin unser Anliegen, zukünftig einen
nichtkommerziellen Namen für das mittlerweile fast fertige Stadion zu
verwenden, erklärt wurde.
Alle adressierten Parteien konnten Vorschläge einsenden, sowie an der
darauffolgenden Diskussion darüber teilnehmen. In einem ausführlichen
Sondierungsverfahren mit über zwanzig Ideen legten sich die Vertreter
der mitwirkenden Fanclubs und Gruppen auf fünf Namen fest.
Im Anschluss daran hatte man eine Woche Zeit, um ein weiteres Mal
intern zu klären, für welchen Favoriten man sich bei der Abstimmung
starkmachen möchte.
Jeder anwesende Fanclub bzw. jede Gruppe durfte eine Stimme abgeben
und am Ende des Tages ging das Mooswaldstadion einstimmig als klarer
Sieger hervor. Wie auch schon beim Dreisam- und dem Möslestadion,
freuen wir uns den neuen Standort mit einem lokalen Bezug schmücken zu
können.
Für viele von uns wird es nicht einfach sein, sich an die neue
Heimstätte zu gewöhnen. Umso wichtiger erscheint es uns einen ersten
Schritt in Richtung Identifikation zu machen, den hoffentlich viele
Menschen mitgehen. Wir als Fans möchten das Mooswaldstadion und seinen
Namen Schritt für Schritt mit Leben füllen und würden uns darüber
freuen, wenn diese Bezeichnung für alle Leute an erster Stelle steht,
sobald das Bauwerk in der Achim-Stocker-Straße Thema ist.