FC Köln – SC Freiburg

11. Dezember 2011

Bundesliga / Müngersdorfstadion / 4:0 (1:0)

Bilderupdate SC Freiburg – Hannover 96

3. Dezember 2011

Bundesliga / Dreisamstadion / 1:1 (0:1)

26.11.2011 TSG 1899 Hoffenheim – SC Freiburg

26. November 2011

Hoffenheimer „Ultras“? Haben wir etwa was verpasst? An dieser einzigen Stelle müssen wir sowohl der BZ als auch der Polizei doch mal entschieden widersprechen: In Hoffenheim gibt es keine Ultras, das ist schon ein Widerspruch in sich. Da dies aber der einzige Recherchefehler der BZ und auch die einzige Falschaussage der Polizei 2011 war, können wir darüber mal getrost hinwegsehen.
Leider müssen wir hier aber zugeben, dass die Pyrotechnik im Gästeblock nicht auf unsere Kappe ging, da wir uns alle in neutralen Blöcken im Bereich der Hoffenheimer aufhielten. Unerklärlich bleibt für uns, wie Pyrotechnik trotz personalisierten Tickets ins Stadion gelangen konnte.
Es stellt sich die Frage wie es eigentlich passieren konnte, dass sogenannte Hoffenheimer „Ultras“ unbehelligt bis zu den ca. 120 Freiburg Fans gelangen konnten, denn eigentlich war klar ersichtlich wo sich beide Gruppen befanden. Hatte da etwa die Polizei gepennt? Wir müssen hier leider auch zugeben, dass es keinen groß angelegten Angriff gab – wie auch, die Leute waren ja relativ verstreut. Dafür machten die Polizeibeamten ihr vorheriges Versagen wieder mehr als wett, indem sie noch minutenlang, nachdem eigentlich längst alles beruhigt war, mit Pfefferspray um sich sprühte und munter den Knüppel schwang.
Dafür haben wir natürlich vollstes Verständnis, denn schließlich diente das alles „zu unserem eigenen Schutz“ (O-Ton des Einsatzleiters). Unsere Freunde und Helfer hatten vielleicht auch auf mehr Gegenwehr seitens der Freiburger Krawall-Fans gehofft, aber irgendwie kam da nix. Sorry an dieser Stelle, wir hatten einfach nur einen schlechten Tag erwischt, daher ging der Punkt mal wieder ganz klar an euch.

Hoffenheim – SC Freiburg

26. November 2011

Bundesliga / Rhein-Neckar-Arena / 1:1 (1:0)

Video auf Youtube von nur-der-scf.de:

YouTube Preview Image

 

19.11.2011 SC Freiburg – Hertha BSC Berlin

19. November 2011

Wie jetzt? Einzelne Ultragruppen oder doch eine große Gruppe? Wie dem auch sei, dass man als Gruppe durch den Stadtteil des Stadions zieht sehen wir mittlerweile auch sehr kritisch, es ist nur eine Frage der Zeit bis es hierbei zu Straftaten kommt. Gruppendynamik und so.

Laufspiele in Freiburg

Durch die ganze Rennerei versäumten wir es diesmal leider massiv Pyrotechnik abzubrennen. Nächstes Mal dann wieder, versprochen!

SC Freiburg – Hertha BSC

19. November 2011

Bundesliga / Dreisamstadion / 2:2 (0:2)

Auswärtskarten Hoffenheim

10. November 2011

Letzte Woche haben wir bekannt gegeben, dass es für uns für das Spiel in Hoffenheim keine Option ist, personalisierte Eintrittskarten zu kaufen. Hierzu gab es auch eine Aktion in Nürnberg, in der wir unseren Standpunkt ausführlicher dargelegt haben. Interne Besprechungen, Rückmeldungen zu unserer Positionierung zu personalisierten Tickets sowie das Mitmachen der SC Fans bei der Spruchband-Aktion haben uns gezeigt, dass viele unsere Meinung teilen. Deshalb haben wir in vielen Gesprächen versucht eine Lösung zu finden, wie wir in Hoffenheim unsere Mannschaft unterstützen können, ohne unseren Standpunkt zu verlassen, also ohne personalisierte Eintrittskarten zu kaufen.

Da der SC Freiburg mittlerweile beschlossen hat, die Sitzplatzkarten im Gästebereich ebenfalls zu personalisieren, sehen wir keine praktikable Lösung, die wir als Empfehlung heraus geben können.

Die einzige Empfehlung die wir geben können, ist folgende:
Macht euch Gedanken zu der aktuellen Situation und geht den für euch machbarsten Weg. Wenn ihr euren Unmut zu dieser Thematik loswerden wollt, schreibt an den SC, zeigt ein Spruchband oder lasst euch etwas Kreatives einfallen.

Wir finden es mehr als schade, dass der SC Freiburg auf diese Weise reagiert hat und so, egal was die Zukunft bringt, eine Kerbe in das Band zwischen dem Verein und seinen Fans geschlagen hat. Gerade in einer Zeit, in der es für den SC Freiburg um den Verbleib in der ersten Bundesliga geht und die Mannschaft die Unterstützung der Fans mehr als nötig hat, hätten wir uns andere Formen als blinden Aktionismus gewünscht.

Natural Born Ultras
Supporters Crew
Freiburg e.V.
Wilde Jungs Freiburg

Zum Nachlesen haben wir hier noch einmal den Fyler angehängt, der bereits beim Nürnberg-Spiel zu unserer Aktion verteilt wurde:
NEIN zu personalisierten Eintrittskarten

Nürnberg – SC Freiburg

6. November 2011

Bundesliga / Max-Morlock-Stadion / 1:2 (1:1)

Positionierung zu den personalisierten Eintrittskarten beim Auswärtsspiel TSG Hoffenheim – SC Freiburg

2. November 2011

Heute präsentierte der SC Freiburg auf seiner Homepage folgende Meldung:

 

„Stehplatzkarten [für das Spiel gegen Hoffenheim] können nur im Ticketcenter im badenova-Stadion gegen Vorlage des Ausweises erworben oder schriftlich bestellt werden (per Post, Fax oder E-Mail […] bitte angeben: Anschrift, Anzahl der gewünschten Karten, Zahlungsart + Ausweiskopien der jeweiligen Personen beilegen)“

 

Ohne eine weitere Begründung sind also alle Stehplatzkarten für den Gästebereich personalisiert. Dieser Schritt geht offensichtlich vom  SC Freiburg und nicht vom gastgebenden Verein aus. Aus unserer Sicht erhöht eine personalisierte Eintrittskarte weder die Sicherheit im/am Stadion, noch ist es zielführend, alle Gästefans (und in diesem Fall sind es ja die Fans des eigenen Vereins) unter Generalverdacht zu stellen. Da für uns das Ziel dieser Vorgehensweise nicht erkennbar ist und es auch datenschutzrechtliche Fragen hierzu gibt, haben wir noch heute eine offizielle Anfrage zu dieser Thematik an den SC Freiburg gestellt.

 

Bis wir eine Antwort auf diese Anfrage haben, werden wir keine Eintrittskarten für dieses Spiel erwerben. Auch empfehlen wir dies allen anderen SC Fans, die dieses Spiel vor Ort sehen möchten. Der SC Freiburg hat im Vorfeld niemanden, der Fahrten zu diesem Spiel organisiert, über dieses Vorgehen informiert.

 

Sobald wir neue Erkenntnisse zu diesem Vorgehen des SC Freiburgs haben, werden wir diese wieder öffentlich publizieren.

Ultras Freiburg – NBU

Wilde Jungs Freiburg

Supporters Crew Freiburg e.V.

SC Freiburg – Leverkusen

28. Oktober 2011

Bundesliga / Dreisamstadion / 0:1 (0:1)

Wenn nur noch Gehorsam gefragt ist und nicht mehr Charakter, dann geht die Wahrheit und die Lüge kommt.

Weitere Beiträge: <<101617[18]1920>>